Spionage Kamera Test » Die Besten 10 im Vergleichstest 2019

Jeder der Kinder besitzt, kennt dieses Gefühl voller Sorgen,  nicht zu wissen was seine Liebsten gerade treiben. Oder ob der Babysitter ihrer Entsprechung nach entspricht. Doch nicht nur für Eltern auch für beispielsweise ahnungslose Partner oder aber auch für ganz normale Hausbesitzer ist dieses Gerät oft die Rettung. Vertrauen ist gut, doch Kontrolle ist besser. Doch beim Kauf einer Spionage Kamera gibt es die einen oder anderen Kaufkriterien die du beachten solltest. Deine Spionage soll ja mit Erfolg verlaufen. Damit du jetzt die richtige Kaufentscheidung triffst, haben wir dir einen ausführlichen Spionage Kamera Test Vergleich und zugleich einen Ratgeber durchgeführt. Die 10 Besten mini Kameras wurden dir aufgelistet und ausführlich erklärt. Somit wird dir einen Fehlkauf ausgeschlossen.

 10. Umanor HD Uhr Kamera Test

Bei diesem Modell gefiel uns die gute Tarnung der Kamera. Die Spionage ist unmöglich zu bemerken und zugleich ein schönes Accessoire.

Die Kamera Uhr verfügt über eine Loop Funktion, was bedeutet wenn der Speicher voll ist, wird die älteste Aufnahme mit der neuesten überdeckt. Somit werden die neuen Aufnahmen trotzdem abgespeichert. Dazu ist eine 8 GB Speicherkarte ist in der Uhr eingebaut.

Mit einer 1080P Auflösung kann bis ins Detail gesehen werden, was gerade passiert. Das Bedienungsfeld besteht aus zwei einzigen Knöpfen und ist somit leicht bedienbar. Die Kamera Uhr wird mittels USB-Kabel am PC aufgeladen. Die Ladezeit beträgt 1h30 zur vollständigen Ladung. Und bietet danach eine kontinuierliche Aufnahme von bis zu 0.5h.

Dazu wird die aktuelle Aufnahmezeit, nach dem verbinden mit dem PC, auf der Aufnahme erscheinen. Somit weiß man auch zu welcher Zeit es passierte.

 

Wichtige Eigenschaften

  • Unauffällige Spionage
  • Einfache Bedienung
  • Zeitstempel Anzeige
  • 1080P Auflösung
  • 8 GB Speicherplatz
  • Aufnahme von bis zu 0.5 h
  • Loop Funktion

9. Umanor Mini Kleine Kamera Brille Test

Dieses Modell gefiel uns sehr in unserem Spionage Kamera Test. Wegen ihres normalen Mode-Designs sieht sie aus wie eine normale schwarze Brille. Doch kann perfekt zum Spionieren eingesetzt werden. Eine sehr unauffällige Variante.

Videos sowie Fotos werden unterstützt. Dazu verfügt sie über ein Loop-Recording System. Wenn die Micro SD Karte voll ist, wird die älteste Videodatei überschritten.

Praktisch ist auch der Zeitstempel. Nach dem Synchronisieren der Aufnahmezeit am PC, wird die aktuelle Aufzeichnungszeit bei Videos angewiesen. Somit wissen Sie immer bescheid wann die Ereignisse passieren.

Bei diesem Gerät ist die Bildauflösung nicht überlegen. 640P, doch trotzdem klar genug um Leute oder Sachen zu erkennen. Die Auflade Zeit beträgt eine Stunde. Danach kann 50 Minuten gefilmt werden. Die Aufladung verläuft über einen mit gelieferten USB Kabel.

Wichtige Eigenschaften

  • Anzeigelichter leuchten an innerer Seite
  • Bildauflösung von 640*480
  • Zeitstempel
  • Loop Recording
  • 8GB Micro SD Karte als Geschenk (max. 32GB)

    9. Umanor Mini Kleine Kamera Brille Test

    Bei dieser Variante lässt sich nicht nur Video- und Audioaufnahmen aufzeichnen. Sondern auch Handys jeglicher Art aufladen. Die optimale 2 in 1 Variante und dazu wird eine hohe Bildauflösung von 1080P geboten.

    Das Bedienungsfällt ist leicht verständlich. Alles verläuft über einen Knopfdruck. Zudem gibt’s ein digitales Display, welches den Akkustand anzeigt.

    In unserem Spionage Kamera Test sprang uns dieses Modell besonders ins Auge wegen der hohen Akku Kapazität. Mit dessen bis zu 24 Stunden kontinuierlich gefilmt werden kann.

    Dazu besitzt sie über einen Bewegungserkennungsmodus wessen noch mal für eine längere Aufnahmezeit sorgt. Die Auflade Zeit beträgt ca. 8 Stunden. Währenddessen kann auch gefilmt werden.

    Auch wenn’s mal dunkler ist, nimmt die Mini Kamera alles auf. Mit einem integrierten Nachtsichtmodus lässt sich bis zu 5 M weit, schwarz-weiß filmen.

    Die Micro Linse ist wie der Name es schon verrät, sehr klein. Und somit unbemerkbar.

    Wichtige Eigenschaften

    • + 24 Stunden Videoaufnahmen
    • Einfache Bedienung
    • 2 in 1 Funktion
    • Loop Recording
    • Nachtsichtmodus
    • Bewegungserkennungsmodus
    • 10000 mAh Akku Kapazität
    • Unterstützt 1-32 GB Micro SD Karten

    7. Matecam HD Spy Pen Kamera Test

    Mit diesem Modell kann man nicht nur Video- und Audioaufnahmen speichern, sondern auch Schreiben. Dieser Kamera Stift verfügt über eine professionelle versteckte Kamera mit einer Bildauflösung von 1080P.

    Mobile, praktisch und kompakt ist diese Variante. Mit einem Bewegungserkennungsmodus lässt sich viel Akku sparen. Somit wird nur gefilmt wenn’s auch nötig ist.

    Dieser Spy Pen unterstützt Micro SD Speicherkarten bis zu 32 GB. Die jedoch nicht mit im Lieferumfang enthalten sind. Die Bedienung ist auch selbsterklärend und verläuft über Knopfdruck.

    Kann auch hervorragend als Speicher Stick verwendet werden.

    Wichtige Eigenschaften

    • Video- und Audioaufnahmen
    • 1080P Bildauflösung
    • Bewegungserkennungsmodus
    • Als normaler Stift verwendbar
    • 100% Geld zurück Garantie vom Verkäufer
    • Unterstützt Micro SD Speicherkarten bis zu 32 GB

    6. Feuerzeug mit Spionage Kamera Test

    Dieses Modell eignet sich für alle Raucher. In dem normal funktionierenden Feuerzeug ist zusätzlich eine Mini Kamera verbaut. Eingeschaltet wird sie mit einem Knopfdruck von ca. 2 Sekunden. Durch einen weiteren Knopfdruck von 2 Sekunden wird sie wieder ausgeschaltet.

    Mittels integriertem Nachsichtmodus kann auch problemlos bei schlechterer Beleuchtung gefilmt werden. Bei Bewegungen von einer Entfernung von bis zu 5 Meter weit, springt sie automatisch in den Modus.

    Bei vollständiger Ladung beträgt die Aufnahmezeit bis zu 70 Minuten. Im Nachtsichtmodus lediglich bis zu 50 Minuten. Um sich die Aufnahmen anzusehen, wird die Kappe des Feuerzeugs abgezogen und mittels USB-Anschluss an den PC verbunden. Dazu wird der Datum sowie Zeitstempel angezeigt.

    Die Spionage Kamera unterstützt Micro SD Karten bis zu 32 GB. Wessen größere Aufnahmen bieten.

    Wichtigste Eigenschaften

    • Einfache bedienung
    • 1080P Bildauflösung
    • Automatischer Nachtsichtmodus bis zu 5 M
    • Datum und Zeitstempel
    • Unterstützt Micro SD Karten bis zu 32 GB
    • Ladezeit beträgt 2 Stunden

    5. Umanor HD 1080P Spionage Rauchmelder Kamera Test

    Eine sehr unauffällige Variante, um beispielsweise sein Eigenheim zu überwachen. Getarnt in einem Rauchmelder kann bei vollständiger Ladung bis zu 10 Stunden kontinuierlich gefilmt werden. Dazu verfügt dieses Gerät über einen Bewegungserkennungsmodus. Womit nur gefilmt wird, wenn sich auch was tut.

    Die einfache Bedienung gefiel uns sehr in unserem Spionage Kamera Vergleich. Mittels Fernbedienung wird die Kamera eingeschaltet und der jeweilige Modus eingestellt. Bei Bedarf können auch Sprachaufnahmen ohne Video aufgenommen werden.

    Diese Spionage Kamera unterstützt Micro SD Karten bis zu 32 GB. Der Lieferumfang enthält jedoch eine von 8 GB. Womit bis zu 2 Stunden aufgenommen werden kann. Zusätzlich verfügt dieses Gerät über einen Loop Recording, womit die alten Dateien mit den neuen Dateien überschritten werden. Und somit die Aufnahmen immer weiter laufen.

    Wichtige Eigenschaften

    • 1080P Bildauflösung
    • Loop Recording
    • Bewegungserkennungsmodus
    • Videos mit weitem Feld
    • 10 Stunden kontinuierliche Aufnahme
    • Bedienung über Fernbedienung
    • Ladezeit von 5-6 Stunden
    • Unterstützt Micro SD Karten bis zu 32 GB

      4. Tangmi Mini Kamera 1080P Spionage Kamera Test

      Die Tangmi Mini liegt in unserem Spionage Kamera Test in der unteren Preiskategorie. Doch nicht desto Trotz. Sie kann alles was man braucht. Und das für wenig Geld.

      Die Spy Cam unterstützt Micro SD Karten bis zu 16 GB und ermöglicht somit Aufnahmen von 50 bis zu 60 Minuten. Und das in Full HD 1080P.

      Ein integrierter Bewegungserkennugsmodus sorgt dafür, dass nur gefilmt wird, wenn sich was tut. Dazu verfügt sie zusätzlich über einen Nachtsichtmodus, wessen einem durch die 4 integrierten Infrarotlichter eine klare Nachtsicht bietet. Außerdem sind die Infrarotlichter unerkennbar.

      Zusätzlich verfügt das Gerät über einen Loop Recording Modus. Wessen wenn der Speicher voll ist, die alten Dateien mit den neuen überschreitet. 

      Top Gerät, niedrige Anschaffungskosten, volle Funktion. Und dazu noch eine 1-Jahr-Garantie. Der einzige Nachteil besteht darin, die Kamera muss selbst versteckt werden. Beispielsweise hinter einem Gegenstand. Doch bei dieser Größe ist das kein Problem.

      Wichtige Eigenschaften

      • Kompakt und mobil einsetzbar
      • FULL HD 1080P
      • 1 Jahr Garantie
      • Loop Recording
      • Klare Nachtsicht wg. Nachtsichtmodus
      • Bewegungserkennungsmodus
      • Aufnahme von 50 bis 60 Minuten möglich
      • Unterstützt Micro SD Karten bis zu 16 GB

      3. Spy Hat 1080P HD Cam Test

      In unserem Spionage Kamera Test geht der dritte Platz an die Spy Hat. Das aus gutem Grund.

      Für wenig Geld wird eine verstellbare Kappe mit sportlichem Design geboten. Und kann alles in der Umgebung filmen und das noch ohne dass jemand was davon mitbekommt. Doch nicht nur in der Umgebung. Beispielsweise auch Zuhause vom Schreibtisch aus. Mittels Bewegungserkennungsmodus wird auch nur gefilmt wenn sich was tut. Was will man also mehr.

      Durch die integrierte Mini Linse an der Vorderkappe können Fotos sowie Videos aufgenommen werden. Die Bedienung verläuft über die mitgelieferte Fernbedienung. Ganz einfach per Knopfdruck.

      Innen in der Kappe selbst befindet sich den An/Aus Schalter, sowie den USB Anschluss fürs Aufladen der Cam. Bei vollgeladenem Akku kann bis zu einer Stunde kontinuierlich gefilmt werden.

      Ganz abgesehen dass eine 8 GB Micro SD Speicherkarte als Geschenk enthalten ist, verfügt die Kappe über eine hohe Bildauflösung. Damit auch die kleinen Details erkannt werden können.

      Wichtige Eigenschaften

      • Einfach Bedienung
      • Top Preis- Leistungsverhältnis
      • Bewegungserkennungsmodus
      • 1080P Bildauflösung
      • 8 GB Micro SD Speicherkarte
      • 1 Stunde Aufnahmezeit

      2. Netzadapter 1080P Spionage Kamera Test

      In unserem Spionage Kamera Test überzeugte uns der Netzadapter. Wegen der dauerhaften Stromversorgung wird kein Akku benötigt. Deswegen werden dauerhafte Aufnahmen geboten.

      Dazu wird eine Micro SD Speicherkarte von 64 GB mitgeliefert. Mit dessen kann viel Videomaterial gespeichert werden. Auch wenn die Karte mal voll ist, wird die älteste Datei mit der neuesten überschritten. Außerdem wird zum Schluss, ein Zeitstempel am Videomaterial erscheinen.

      Die Linse ist 15 % nach oben gerichtet. Somit ist der Raum gut im Blick. Und nicht nur bis zur Hälfte.

      Ein integrierter Bewegungserkennungsmodus sorgt dafür, dass nur gefilmt wird wenn sich auch was tut. Damit wird viel Speicherplatz gespart. Daueraufnahmen können jedoch auch ausgeführt werden. Und die Einstellung der jeweiligen Modis erfolgt durch einen Schiebeschalter am Gerät.

      Wichtige Eigenschaften

      • Benötigt kein Akku, Dauerhafte Aufnahme möglich
      • Einfache Bedienung
      • Bewegungserkennungsmodus
      • Tonaufnahme
      • 1920 x 1080P Videoauflösung
      • Loop Recording
      • 64 GB Micro SD Speicherkarte enthalten

      1. SANNCE 1080P Versteckte Kamera Testsieger

      Aus unserem Spionage Kamera Test ist dies unser Testsieger. Die unauffälligste und billigste Variante zugleich. Ein echtes Top Produkt.

      Jeder würde glauben dies sei eine normale Wasserflasche. Doch hinter dieser normalen Wasserflasche versteckt sich eine kleine unauffällige Mini Linse. Mit dessen alles unauffällig gefilmt werden kann. Mit einer Videoauflösung von 1080P HD sind auch kleine Details erkennbar. Die Wasserflasche ist aus lebensmittelechtem Material hergestellt worden und kann somit auch normal benutzt werden (500ml).

      Unser Testsieger unterstützt Micro SD Speicherkarten bis zu 64 GB. Dazu verfügt diese Variante über einen Bewegungserkennungsmodus. Wessen wiederum viel Speicherplatz erspart. Und auch nur filmt wenn’s nötig ist.

      Die Spionage Kamera ist mit einer wieder aufladbaren Batterie ausgestattet. Wessen mittels mitgeliefertem USB Stecker wieder aufgeladen wird. Mit vollgeladener Batterie kann bis zu 180 Minuten gearbeitet werden.

      Die Spionage Flasche wird mit den mitgelieferten Ersatzetiketten beklebt. Doch aufgepasst. Denn die Etikette verfügt über ein kleines Loch in der Mitte. Dies soll über der Linse platziert werden. Sonst wird’s keine erfolgreiche Spionage.

      Wichtige Eigenschaften

      • Top Preis- Leistungsverhältnis
      • Videoauflösung von 1080P HD
      • Bewegungserkennungsmodus ca. 5 Meter
      • Aufzeichnungswinkel von 65 Grad
      • Unterstützt Micro SD Speicherkarten bis zu 64 GB
      • Maximal 180 Minuten Arbeitszeit
      • Datum- und Zeitstempel
      • Als normale Wasserflasche benutzbar
      • 12 Monate Garantie

      Was ist eine Spionagekamera

      Im Allgemeinen ist jede Kamera, wessen klein und unbemerkbar zum Filmen eingesetzt werden kann, eine Spionage Kamera. Doch heutzutage gibt es viel modernere Modelle, wie sie die Behörden früher eingesetzt haben.

      Die Mini Kameras werden mittlerweile so klein verschafft, dass es einem Dieb schon nicht mehr ins Auge fällt ob er sich gerade vor einer Kamera befindet oder nicht. Getarnt in einer richtigen Wasserflasche oder in einem Rauchmelder, wird es dem Opfer fast unmöglich die Spionage Kamera aufzuspüren.

      Dazu werden dir öfters auch Sprachaufnahmen, GPS Tracker, Bewegungsmelder oder Nachtsichtfunktion geboten.

      Auch werden Sie Miniaturkameras, Minikameras, Knopfkameras, Mikrokameras, Spy Cams oder Hidden Cams genannt.

      Wie funktioniert eine Spionage Kamera

      Die meisten Spy Cams werden durch einen Akku betrieben wessen über eine gewisse Kapazität verfügt. Das hängt oft vom Preis des Gerätes ab. Es gibt aber auch Modelle, die einem eine Jahrelange Aufnahme bieten.

      Mit einer integrierten Bewegungsfunktion, bringt sie die Spy Cam immer nur dann ans filmen wenn es auch nötig ist. Und ist somit auch recht sparsam.

      Dazu verfügen die meisten Spionage Kameras über einen entsprechenden Speicherplatz, wessen oftmals mit einer zusätzlichen Micro SD Speicherkarte von 32 GB – 128 GB noch nachgerüstet werden können. Um längere Aufnahmen intern abzuspeichern. Es gibt auch Varianten die online alles abspeichern.

      Damit die Spionage auch funktioniert und nicht auffällt, werden die Mini Kameras beispielsweise in echten Wasserflaschen oder Rauchmelder angebracht. Dir bleiben unzählige Möglichkeiten.

      Bei verschiedenen Varianten werden dir Nachtsicht geboten. Somit hast du auch über Nacht alles im Blick. Oder Sprachaufnahmen, damit du auch alles hörst und es nicht nur siehst.

      Die Bedienung der Spionage Kamera verläuft bei verschiedenen Modellen über einen integrierten Knopf am Gerät. Bei den anderen über eine zusätzliche Fernbedienung. 

      Die Aufnahmen werden schlussendlich über einen integrierten USB-Anschluss an den Computer übertragen oder an einem Online-Speicherplatz direkt abgespeichert.

       

      Funktionen einer Spionage Kamera

      Nachtsichtfunktion: Ermöglicht das Filmen bei Nacht, mittels Infrarotlicht.

      Audio Aufnahme: Nicht nur das Filmen wird dir geboten, Sprachaufnahmen können mittels moderner Abhörgeräten, zusätzlich aufgenommen werden.

      Geräusche Erkennung: Damit die Spy Cam auch nur filmt wenn es nötig ist, gibt es Geräusche-Erkennung-Funktionen. Mittels dieser Funktion, springt die Kamera bei jedem kleinsten Geräusch an und filmt nur dann wenn sich was tut. Dadurch wird der Cam viel Akku erspart.

      Bewegungsmelder: Diese Funktion funktioniert ähnlich wie die vorherige. Die Mini Kamera fängt erst an zu filmen wenn sich was bewegt. Wodurch wiederum viel Akku gespart wird.

      GPS Tacker: In verschieden Modellen ist ein GPS Tracker mit integriert. Wessen dir zu jedem Zeitpunkt den Standort des Trackers vermitteln kann. Es gibt Varianten wessen mit Sim Karten funktionieren oder über WLAN.

       

      Anwendungsbereiche 

      Eine Spionage Kamera kann an unendlich vielen Orten angewendet werden. Überall dort wo du das Gefühl hast, dass sich merkwürdige oder unerwünschte Situationen entwickeln würden. Und du dies mittels Videobeweis aufnehmen möchtest ohne dass jeder weiß dass sie überwacht werden.

      Beispielsweise im Hause, im Falle eines Einbruchs. Für dem untreuen Partner auf die Sprünge zu kommen. Oder einfach für in s Kinderzimmer, zur Überwachung seiner Liebsten oder aber auch von dem Baby-sitter, ob er deinen Vorstellungen entspricht.

      Wie du siehst gibt es unendlich viele Anwendungsorte aber genauso viele Versteckmöglichkeiten gibt es auch. Wessen die Mini Kamera so interessant macht.

       

       

      Vorteile einer Spionage Kamera

      Ein Vorteil von der Spionage Kamera ist es dass sie nicht wie die herkömmlichen Kameras zur Abschreckung dienen sollen. Genau im Gegenteil soll die Person die überwacht wird, sich unbewacht fühlen. Um Missstände auf zu decken.

      Du weißt immer bescheid was gerade abläuft, obwohl jeder andere nicht bemerkt dass du zuschaust.

      Die Kameras sind so klein verschafft oder so gut getarnt dass sie entweder super versteckt werden können oder erst recht nicht mal auffallen dass es eine Kamera ist. Zudem hat eine Spionage Kamera unendlich viele Versteckmöglichkeiten.

      Dazu werden dir viele moderne Zusatzfunktionen wie beispielsweise Nachtsichtfunktion, Sprachaufnahme und viel Weiteres zur Verfügung gestellt.

       

      Welche Arten von Spionage Kameras gibt es?

      Es gibt unzählige Arten und Funktionen von Spionage Kameras. Deswegen ist es gut sie zu kennen. Damit du später die richtige Kaufentscheidung zu triffst.

      • Kamera Brille: Bei der Kamera mit Brille wird einem wie es der Name schon verrät, eine Kamera integriert in einer Brille geboten. Die Brille sieht aus wie eine normale Brille, doch das ist sie eben nicht. Sogar der USB-Anschluss sowie der Bedienungsknopf sind gut versteckt. Sehr unauffällige Variante zum Ausspionieren.
      • Wecker Kamera: Bei der Wecker Kamera ist die Kamera integriert in einem Wecker. Der Wecker funktioniert wie ein normaler Wecker. Doch eine Kamera ist auch integriert und sorgt so für unauffälliges Spionieren.
      • Spionage Kamera im USB Stick: Beim USB-Stick befindet sich die klein verschaffende Linse hinten. Der USB Stick wird am Laptop oder PC angeschlossen und nimmt schlussendlich alles auf. Du kannst den Stick auch normal benutzen.
      • Spionage Kamera im Kugelschreiber: Einer der beliebtesten Arten ist der Kugelschreiber mit integrierter Kamera. Den Kugelschreiber kann normal benutzt werden zum Schreiben, einfach da liegen und filmen oder aber auch mobil eingesetzt werden und somit alles unterwegs filmen.
      • Spionage Kamera mit WLAN: Bei der Spionage Kamera wessen mit WLAN funktioniert, kannst du per WLAN dich mit deinem Smartphone oder PC an das Spionage Gerät koppeln und beispielsweise über live Überwachung alles kontrollieren.
      • Spionage Kamera mit Daueraufnahme: Bei Geräten mit Daueraufnahme wird ununterbrochen gefilmt. Die einzige Voraussetzung besteht darin, das Gerät muss an einen Stromanschluss verbunden werden.
      • Spionage Kamera mit live Übertragung: Spionage Kameras mit live Übertragung bieten dir eine live Übertragung mit dessen du deine Spionage, live verfolgen kannst. Und du immer sofort am neuesten Stand bist.
      • Spionage Kamera mit Bewegungsmelder: Bei dieser Variante wird dir eine Funktion geboten, mit der erst gefilmt wird wenn sich was am Spionageort tut. Bei der kleinsten Bewegung springt die Cam an und filmt. Das erspart dir viel Akku.
      • Spionage Kamera mit Spracherkennung: Diese Variante ist ähnlich mit der vorherigen. Bei dem kleinsten Geräusch fängt die Mini Kamera an zu filmen. Somit wird dir wiederrum viel Akku erspart und es wird nur gefilmt wenn es nötig ist.

       

      Nützliches Zubehör

      Nützliches Zubehör gibt es reichlich im Bereich der Spionage Kameras. Dies hängt aber ganz von deiner Cam selbst ab. Beispielsweise wäre ein Aufnahmegerät nützlich wenn keine Sprachaufnahmen geboten werden.

      Bei den Eltern sind die GPS Trackers sehr beliebt. Mit dessen ihre Liebsten kinderleicht geortet werden können und im Fall des Falles schnell reagiert werden kann.

      Deine Verstecke Kamera wirst du auch nicht ständig benutzen, deswegen wäre eine Kamera Tasche nützlich. Somit kommt auch nichts an die Linse.

      Tipps zum Pflegen

      Die Versteckte Kamera muss nicht gerade jeden Tag geputzt werden. Doch einmal im Monat solltest du dies tun. Denn auf der Linse setzt sich Stau ab, wodurch das Bild beeinflusst wird. Auch im Gehäuse können Verschmutzungen entstehen, wessen die Ergebnisse verschlechtern.

      Im besten Fall benutzt du ein Brillentuch oder eine Wattestäbchen und tippst die Linse vorsichtig ab.

      Im anderen Fall pustest du mit einer Luftpumpe oder der eigenen Puste gegen die Spy Cam, um damit den Staub zu beseitigen.

       

      Wo kaufe ich meine Spionage Kamera am besten?

      Im Fachhandel oder im Internet? Wir raten dir definitiv im Internet deine Spionage Kamera zu kaufen. Im Fachhandel hast du oft eine kleine Auswahl und kannst dir nicht dein gewünschtes Gerät zulegen.

      Im Gegenteil dazu kannst du dir im Internet unter einer riesigen Auswahl, das für dich perfekt geeignete Gerät auswählen und zusätzlich bekommst du es ausführlich erklärt.

      Zusätzlich werden dir im Internet nützliche Ratgeber geboten, wessen einen Fehlkauf eher ausschließen können. Im Fachhandel wollen Sie ihr Produkt einfach nur loswerden.

      Worauf muss Ich beim Kauf einer Spionage Kamera achten?

      Beim Kauf einer Spionage Kamera gibt es vieles zu beachten. Wegen der immer moderner werdender Aspekten wird die Kaufentscheidung immer kritischer. Deswegen raten wir dir erst mal die Kaufkriterien gründlich durch zu lesen.

      Bildauflösung: Du musst dir im Klaren sein, ob deine Bildauflösung hoch recht hoch sein soll oder ob es mit einer niedrigen Bildauflösung reicht. Im Falle dass du ein Gesicht oder sonstige Details besser erkennen musst.  Beispielsweise im Falle eines Einbruchs.

      Tonaufnahmen: Verfügt dein Gerät über eine Tonaufnahme Funktion oder nicht? Brauchst du eine Tonaufnahme bei deiner Spionage? Oder reicht es aus mit lediglich nur der Video Aufnahme? Darüber solltest du dir Gedanken machen.

      Größe: Du musst dir im Klaren sein wie groß die Spy Cam sein darf. Damit deine Spionage auch Erfolg hat und nicht auffällt. Am besten vor dem Kauf einen geeigneten Einsatzort suchen.

      Akkulaufzeit: Bei verschiedenen Modellen wird nicht mal ein Akku benötigt, da sie wie bei der Adapter Spionage Kamera immer mit der Steckdose verbunden sind. Doch andere Geräte haben nur eine geringe Akkukapazität. Wessen man sich im Klaren sein muss, wenn man mal längere Aufnahmen vorhat.

      Speicherkapazität: Wenn die Akkukapazität stimmt, muss auch drauf geachtet werden, ob genug Speicherplatz für die langen Aufnahmen zu Verfügung steht. Bei verschiedenen Geräten gibt es einen festen Speicherplatz und bei anderen können zusätzlich eine Mikro SD Speicherkarte eingesetzt werden. Wessen 32 GB – 128 GB maximal beträgt.

      Doch es gibt auch Spionage Kameras, wessen sich über Bluetooth oder WLAN mit dem PC oder Smartphone verbinden und dort alles abspeichern.

      Einsatzort: Der Einsatzort soll sich vor dem Kauf ausgedacht werden. Denn es gibt viele unterschiedliche Modelle, wessen sich für unterschiedliche Orte eignen. Somit wird die Spionage zum Kinderspiel.

      Funktionen: Vor dem Kauf einer Spionage Kamera ist es wichtig, zu wissen welche Funktionen man benötigt und welche es überhaupt gibt. Soll beispielsweise in der Nacht gefilmt werden? Willst du eine Sprachaufnahme dazu? Oder aber auch, ob Schwarz-Weiß oder farbliche Aufnahmen? Dir werden viele Möglichkeiten geboten, die du kennen musst bevor du dich für eine Variante entscheidest.

      Verbindungen: Willst du lieber eine Variante, bei der alles auf der Mikro SD  Speicherkarte abgespeichert wird oder aber lieber eine Variante wessen sich per Bluetooth oder WLAN mit dem PC oder Smartphone koppelt und dort alles ablagert.

      Preis: Das Preis-Leistungsverhältnis muss stimmen. Die Qualität des Geräts muss mit dem Preis übereinstimmen.

       

      Häufig gestellte Fragen

      Darf man andere ohne Wissen filmen?

      Privat bei sich zu Hause oder auf seinem Grundstück darf ohne Wissen gefilmt werden, jedoch muss die Kameraüberwachung für jeden erkennbar sein. Dazu reicht beispielsweis ein Hinweis dass dieses Gelände/Gebäude überwacht wird.

      Doch alles außerhalb muss angekündigt und von den jeweiligen Personen bestätigt werden. Da gilt es das Persönlichkeitsrecht zu beachten.

      Spionage Kamera mit integriertem Bewegungsmelder sinnvoll?

      Ja, vor allem wenn keine dauerhafte Stromversorgung vorhanden ist. Denn dann ist die Aufnahmezeit nur begrenzt. Und was ist dann sinnvoller als ein Bewegungserkennungsmodus wessen nur filmt wenn sich auch was tut. Somit wird viel Speicher sowie Akku erspart.

      Welche Bildauflösung sollte eine Spionage Kamera mindestens haben?

      Eine Bildauflösung von 720P reicht aus um Personen und Ihre Handlungen zu identifizieren. Doch wir raten eher zu einer 1080P Bildauflösung. Damit sind auch kleinere Details erkennbar.

       

      Die kleinste Kamera der Welt

      Die kleinste Kamera der Welt hat einen Durchmesser von gerade mal einem Millimeter. Sie wird eher für Medizinische Zwecke eingesetzt. Beispielsweise für das Filmen vom Körper von innen.

       

      Fazit:

      Wie du siehst ist der Kauf einer Spionage Kamera kein Kinderspiel. Vor dem Kauf einer Spionage Kamera musst du dir viele Dinge im Klaren sein. Wie beispielsweise, welche Funktionen du benötigst, wo die Cam eingesetzt werden soll, wie sie aussehen soll, soll sie schon getarnt sein oder versteckst du sie lieber selbst.

      Viele Kriterien müssen beachtet werden und der Kauf der Spionage Kamera muss regelrecht geplant werden. Um eine Fehlentscheidung zu vermeiden.

      Deswegen haben wir dir einen ausführlichen Spionage Kamera Test Vergleich und Ratgeber zusammengestellt. Um dir Geld und die sonst aufkommenden Sorgen zu sparen.

      Euer TOPRODUKTE-Team